Wie du deinen Ex per SMS oder Facebook zurück gewinnen kannst!

Wenn es darum geht den Ex- Partner zurückzuerobern hört man immer wieder, dass es gut sei, den Kontakt abzubrechen. Zunächst kann es tatsächlich sinnvoll sein sich eine Weile nicht mehr zu melden. Doch wie nimmt man danach den Kontakt wieder auf? In diesem Artikel zeige ich dir wie du die Kommunikation mit deinen Ex wieder aufnehmen kannst.

Ich werde aus Gründen der Lesbarkeit stets von “dem Ex” sprechen, die folgenden Methoden sind aber für beide Geschlechter anwendbar. Bevor du versuchst den Kontakt wieder herzustellen solltest du klären, ob du überhaupt schon bereit dazu bist! Kannst du ihm verzeihen, was in der Vergangenheit zwischen euch vorgefallen ist? Oder hast du, wenn du selbst an eurer Trennung Schuld warst, an dir gearbeitet und bist nun mit dir im Reinen? Ist genügend Zeit verstrichen um runterzukommen und zu reflektieren, was zur Trennung geführt hat? Erst wenn du diese drei Fragen mit Ja beantworten kannst, solltest du die folgenden Methoden anwenden.

Die Idee hinter Methode Nummer 1 ist es deinen Expartner an etwas Schönes aus eurer gemeinsame Zeit zu erinnern. So gibts du ihm die Möglichkeit, sich wieder auf eine Konversation mit dir einzulassen, ohne dass er über seinen Schatten springen und den ersten Schritt machen muss. Setze ihn dabei auf keine Fall unter Druck dir unbedingt antworten zu müssen. Es geht darum positive Erinnerungen in Ihm zu erwecken!

Methode 1: Der Beginn einer Unterhaltung mit dem Ex

Das erste Beispiel bietet dir die Gelegenheit ein Gespräch mit deinem Ex zu starten, wenn ihr schon länger keinen Kontakt mehr hattet:

“Ich habe gerade beim Aufräumen zufällig die Bilder von uns gefunden, die wir mal in diesem Fotoautomaten gemacht haben. Echt heftig, was wir da für Grimassen schneiden! Ich muss heute immer noch so viel darüber lachen wie damals 🙂 Ich hoffe dir gehts gut.”

Such dir ein ähnliches Erlebnis aus eurer gemeinsamen Vergangenheit und passe die Nachricht noch etwas deinen persönlichen Vorlieben an. Eine solche Nachricht ist unaufdringlich und freundlich. Dein Ex sollte sich bei dir melden, sofern er mit dir schreiben möchte. Sei nicht ungeduldig, falls er nicht sofort antwortet, sondern warte ruhig ein paar Tage. Direkt noch eine zweite Nachricht hinterher zu schicken würde alles zunichte machen, denn damit gehst du ihm im schlimmsten Fall auf die Nerven und offenbarst zugleich, dass deine Nachricht lediglich Teil deiner Strategie war, ihn zurück zu gewinnen. Deine Kontaktaufnahme muss natürlich und lässig rüberkommen, lass dir nicht anmerken, wie sehr du auf seine Antwort wartest!

Methode 2: Kopfkino erzeugen

Bei der zweiten Methode geht es darum deinen Ex möglichst bildhaft an eure gemeinsame Zeit zu erinnern: Was habt ihr gemeinsam erlebt, das euch näher zusammen gebracht hat? Wähle am besten etwas, dass euch beiden sehr viel Spaß gemacht hat.

“Weiß du noch, als wir letzten Sommer über den Zaun vom Schwimmbad geklettert sind? Ich weiß noch wie erschrocken wir beide waren, als der Wachmann uns entdeckt hat und wie wir dann, nachdem wir ihn abgehängt hatten, nicht mehr aus dem Lachen rausgekommen sind… dein Blick damals war echt unbezahlbar!”

Erinnere deinen Ex an die Zeit eurer Beziehung als alles spannend, aufregend, lustig und frei von Drama war. Gibt es da vielleicht ein besonderes Erlebnis, von dem er selbst im Nachhinein oft gesprochen hat? Versuche dich in ihn hineinzuversetzen und sprich etwas an, das es ihm viel bedeutet – es ist sehr gut möglich, dass du selbst eine andere Erinnerung prägender findest, doch hier geht es um die Gefühle deines Partner!

Methode 3: Die Stresssituation als Ex zurück-Strategie!

Diese Methode funktioniert gut, wenn dein Ex gerade in einer stressigen Situation steckt und du ihn nur kurz wissen lässt, dass du in Gedanken bei ihm bist:

“Ich weiß, du bist gerade wahrscheinlich sehr gestresst wegen den Prüfungen. Ich wollte dir nur sagen, dass ich dir die Daumen drücke! Du schaffst das, ich denke an dich!”

Fass dich so kurz wie möglich! Dein Ziel ist es in diesem Fall lediglich, eine kleine Erinerung an dich in ihm wachzurufen. Deine Nachricht darf keine Störung oder Ablenkung für deinen Ex sein. Sei unterstützend und motiviere ihn! Wenn er antwortet solltest du dich ebenfalls erst mal zurückhalten und ihm keine langen Nachrichten schicken. Sei rücksichtsvoll und bring stattdessen unauffällig in Erfahrung, wann er wieder mehr Zeit hat: Dann hast du nämlich gleich einen Grund ihm später noch einmal zu schreiben und zu fragen wie seine Prüfung – oder was auch immer ihn beschäftigt hat – gelaufen ist.

Alle diese Textnachrichten können sowohl über soziale Netzwerke als auch per SMS gesendet werden. Sie alle haben einen bestimmten Sinn und sollten in bestimmten Situationen genutzt werden. Sie würden zum Beispiel nichts bringen, wenn dein Ex dir sowieso gerade nicht antwortet.

Wenn du sie aber klug einsetzt und gut miteinander kombinierst, können sie dir sehr nützlich sein um deinen Ex zurück zu gewinnen. Entscheidend ist, dass deinen Nachrichten eine positive, konstruktive Botschaft zugrunde liegt. Selbst wenn dein Ex nicht gleich antworten sollte verbesserst du so seine Gefühle dir gegenüber. Denn wer wäre jemandem schon böse für einen freundlichen Gruß? Wenn er vor dem Kontaktabbruch sauer auf dich war, so hatten diese negativen Gefühle inzwischen Zeit sich zu legen und ihr seid bereit etwas Neues aufzubauen.

This entry was posted in Ex Freund zurückerobern, Ex Freundin zurückerobern, Ex zurück Tipps, Ex zurückgewinnen, Praktische Erfahrungen, Strategie. Bookmark the permalink.

12 Responses to Wie du deinen Ex per SMS oder Facebook zurück gewinnen kannst!

  1. Miriama says:

    Danke Maskedman! Ich habe sonst überall nach klaren Beispielen von SMS aber nix gefunden. Schließlich hab ich dein Artikel gefunden. Der 2. Bsp. finde ich einfach prima

  2. baby says:

    Hi Leute ich find es Spuer das es solche gibt gibt wie man den ex zurück gewinnen kann;-)

    Ich will mein ex verlobten wieder zurück haben !

    Ich warte erstmal ab bis er sich meldet bei mir er ist meine große Liebe wenn ich ihn sehe bin ich voll nervös wenn ich ihn sehe

  3. wash says:

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! 🙂

  4. Mike says:

    Hi team ich brauch eure Hilfe dringend also vor ein paar Tagen war alles als würde die zeit Still stehen aber es gab ein Problem die beziungen die ich hatte waren nie so toll wie diese und wir waren allein man konnte mit ihr über alles reden nur wo wir alleine waren da kam sie nah sehr nah ich bin 19 sie 18 also ich ging zurück ich fragte mich ich wollte sie und wir waren nach 2min Kopf an Kopf und Hand an Hand es war so toll aber nach einem Tag da war alles vor Bei wir waren nun zusammen und am nächsten Tag sähet sie können wir die Beziehung noch mal beanden ich war sprach lose ich feagte warum denn was habe ich falsch gemacht sie sagte nichts sie hatte so ein komisches Bauch gefüll aber das glaubte ich nicht ich schrib ok aber ich fing an kein Appetit mehr nur noch süßes und ich weite nur noch sie wahr die ich gesucht hatte ich fragte ein guten freund kannste mir helfen er schrib ja klar erschein sie an und sie sagte nur ich fülle mich belästigt nun schrib ich am nächsten Tag du bist nicht wie die anderen Mädchen du bist viel süßer und ….. Ich sagte auch wenn sie nun enthülktig nein sagt dann lass ich sie in ruhe ich konnte sie nicht gehen lassen es wussten nur zwei leute mein cosäng und ein freund ich wartete immer noch auf eine Antwort ich wurde ungeduldig ich würde so gerne sie fragen aber das geht ja nicht BITTE helft mir

    • DerMaskedMan says:

      Lieber Mike,
      du wirkst sehr aufgewühlt, was natürlich verständlich ist, doch deine Freundin in dieser Stimmung zu kontaktieren ist keine gute Idee. Sie wird spüren, dass du mehr von ihr willst als sie zur Zeit geben kann. Warte ein paar Tage ab, komm ein wenig runter und schreib ihr dann eine liebevolle Nachricht, ohne sie zu drängen oder nachzuhaken, wenn sie nicht gleich antwortet.
      Sie scheint Zeit zu brauchen und die musst du ihr geben, wenn du sie für dich gewinnen willst! Zeig dich verständnisvoll und geduldig, das ist es, was sie jetzt braucht.
      Dein Masked Man

  5. Lifestyle says:

    Danke für die tollen Tipps. Pkt. 1 und 2 sind natürlich wirklich sehr gut und können ohne Druck und falsche Hintergedanken genutzt werden, um mit einem weiteren Versuch die alte Liebes Beziehung zurück zu gewinnen.

    Sara

  6. yoolando says:

    danke für die viele Tipps und Ratschläge. Wäre es nicht vorab sinnvoll, mal die Gründe für die Trennung (auch bei sich selbst) zu suchen und dann gezielt die Rückeroberung zu starten?

    • DerMaskedMan says:

      Ja, so ist es. Die Tipps sind ja wie eingangs erwähnt dafür gedacht, den Kontakt nach einer Funkstille wiederaufzubauen. In der Zeit, in der man sich nicht geschrieben hat, sollte man natürlich herausgefunden haben wo die Probleme in der Partnerschaft liegen und wie sie sich lösen lassen.
      Dein Masked Man

  7. Max says:

    Es ist natürlich etwas schwerer, aber die Schritt für Schritt Anleitung ist wirklich gut durchdacht. Es ist natürlich die Frage, ob alle Menschen gleich dadrauf reagieren. Mehr als schief gehen kann dies natürlich auch nicht. Das mit dem Kopfkino könnte wahrsccheinlich sogar am besten klappen. Nichts ist interessanter, wie Bilder zu erzeugen wie es war, oder es sein könnte.

  8. Lisa says:

    Interessante Strategien =)

    Ich glaube, dass die 2. Möglichkeit wohl ehesten Erfolg haben wird.
    Kopfkino kann man nämlich kaum abstellen =)

    Lisa

    • DerMaskedMan says:

      Stimmt genau – Je lebhafter die Bilder, die du mit so einer Nachricht heraufbeschwörst, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Ex-Partner antwortet!
      Dein Masked Man

  9. Gast says:

    Ich finde eure Texte super und ich glaube das sie einigen hier helfen können. Besonders gefällt es mir, dass ihr Beispiele gebt.
    Allerdings bin ich mir nicht sicher ob diese Methoden bei mir funktionieren würden.
    Mein Ex zeigt mir teilweise das er noch Interesse hat und auf der anderen Seite will er mich gar nicht mehr.
    Wir waren nur ein paar Monate zusammen, hatten auch eine schöne Zeit, aber vieles über stürzt. Er hat von mir teilweise einen negativen Eindruck, der bei den letzten Aussprachen besser wurde.
    Es hat mich viel Mühe gekostet mit ihm das letzte Treffen zu organisieren. Er hat mich in unserer Beziehung nicht richtig kennen gelernt. Mit den letzten Treffen wurde er immer positiver auf mich zu sprechen und das obwohl er eigentlich gar keinen Kontakt will.
    Ich habe ihm jetzt wieder Zeit gelassen in der ich mich gar nicht gemeldet habe und würde jetzt gerne einen neuen Versuch starten ein “Date” mit ihm zu bekommen. Allerdings weiß ich nicht was ich interessantes schreiben soll. Eure Methoden klingen echt gut, aber ich bin mir nicht sicher ob ich ihn mit einem Text wo etwas unsere gemeinsamen Erinnerungen beschreibt zu einem Treffen überreden kann. Schließlich möchte er eigentlich kein Date, sondern eher neutrale Treffen (die bisher nie neutral aber schön waren). Könnt ihr mir da ein Beispiel als Anschreibetext geben an dem ich mich orientieren kann?

Hinterlasse einen Kommentar zu baby Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *